Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Service

Know-how-Transfer und fachlicher Erfahrungsaustausch gehören zu den Kernaufgaben der Vernetzungsstelle, genauso die Informationsarbeit im Netzwerk Ländliche Räume.

Unter News sind alle aktuellen Meldungen auf dieser Website zu finden, außerdem interessante Förderungen/Wettbewerbe und Stellenangebote. Veranstaltungen finden Sie im Terminkalender, zu einigen künftigen Veranstaltungen erscheinen zudem News. Auch die DVS-Publikationen sind in dieser Rubrik aufgeführt: die viermal jährlich erscheinende Zeitschrift LandInForm, der Newsletter landaktuell und andere Publikationen.

News

Ideenwettbewerb für Jugendliche im ländlichen Raum

17.10.2019 Die Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft sucht Ideen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen für den ländlichen Raum. Mit dem Wettbewerb „Einfach machen“ will sie Menschen zwischen 14 und 25 Jahren dazu motivieren, Lösungen für das eigene Dorf oder die Region zu entwickeln. >> Bis 8. November 2019 Idee einsenden

weiter

Bayerischer Biodiversitätspreis 2020

16.10.2019 Der Bayerische Biodiversitätspreis 2020 unter dem Motto "Bunte Vielfalt – wir tun was für blütenbesuchende Insekten". Damit ehrt das Land Bayern Personen und Institutionen, die sich in ihrer Region für den Erhalt und die Entwicklung von arten- und blütenreichen Flächen einsetzen. Das Preisgeld beträgt 15.000 Euro. >> Bis 31. Januar 2020 bewerben.

weiter

Geschäftsführer (m/w/d) für Regionalmanagement in Tirol

16.10.2019 Das Regionalmanagement der Region Schwaz-Achental in Tirol sucht zur nachhaltigen Entwicklung des Lebens- und Wirtschaftsraumes Bezirk Schwaz ab 1. Januar 2020 einen Geschäftsführer. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. >> Bewerbungsfrist ist der 25. Oktober 2019.

weiter

Regional- und Projektmanager (m/w/d) im Alten Land

15.10.2019 Die Gemeinde Jork sucht für die Reginalentwicklung im Alten Land zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Regional- und Projektmanager. Die Vollzeitstelle ist unbefristet. >> Bewerbungsfrist ist der 17. November 2019.

weiter

Projektmanager (m/w/d) für "Kommunale Blühflächen im Landkreis Kelheim"

15.10.2019 Die Gemeinde Saal an der Donau sucht in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Kelheim VöF e. V. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager. Die Stelle ist in Vollzeit (39 Stunden/Woche) zu besetzen. >> Bewerbungsfrist ist der 15. November 2019.

weiter

Regionalmanager (m/w/d)

14.10.2019 Der Regionalverein LEADER-Region 3-Länder-Eck e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Regionalmanager. Die Vollzeitstelle (39,5 Stunden/Woche) ist bis zum 31. Dezember 2022 befristet. >> Bewerbungsfrist ist der 10. November 2019.

weiter

"Deutscher Fahrradpreis 2020"

14.10.2019 Mit dem Preis fördert der Bund Projekte, die den Radverkehr verbessern sollen – etwa E-Bike-Ladestationen, Radwanderkarten oder Apps. Ziel ist es, das Image des Fahrrads aufzuwerten und so mehr Menschen zum Radfahren zu animieren. Das Preisgeld von 18.000 Euro wird zwischen den Gewinnern aufgeteilt. >> Bis zum 6. Dezember 2019 bewerben.

weiter

Bauingenieur (m/w/d)

11.10.2019 Für die Ämter für Bodenmanagement sucht das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) vier Bauingenieure. Die Dienststellen befinden sich in Heppenheim, Büdingen, Fulda, Marburg oder Limburg. >> Bewerbungsfrist ist der 8. November 2019.

weiter

Bauingenieur (m/w/d)

11.10.2019 Das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) in Wiesbaden sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauingenieur für die Abteilung Bodenmanagement und Geoinformation. >> Bewerbungsfrist ist der 8. November 2019.

weiter

Vermarktung von Landschaf-Produkten am 29. Oktober 2019

09.10.2019 Landschafrassen haben eine regionale Verankerung und werden oft in der Landschaftspflege eingesetzt. Doch die Vermarktung der Erzeugnisse ist häufig schwierig. Beim Workshop „Landschafe – Herausforderung Vermarktung von Lammfleisch und Wolle“ am 29. Oktober 2019 werden wir gute Beispiele kennenlernen und gemeinsam mit Schäfern, Verbänden und Partnern der Wirtschaftsketten diskutieren. >> Anmeldeschluss ist der 18. Oktober 2019.

weiter

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###