EIP Project Database

Find EIP-AGRI projects in Germany

You can find projects by searching for:

  • "Suchbegriff" = Search item, like "pig", "animal welfare" or "climate" ...
  • "Bundesland" = Federal states in Germany, you can also have a look on the map on the bottom of this page
  • "Projektstatus" - "laufend" oder "abgeschlossen" = ongoing or completed status
  • "Schlüsselwörter" = key words
  • "Starttermin" = project start

Fütterung von organischem Kalzium an Legehennen (FOKAL)

show english version

Zuständige Behörde

Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

Bundesland

Sachsen

Kontaktdaten

Postfach 10 05 101
01076 Dresden

Website: Externer Link zur Behörde

Projektbeschreibung

Die Bruchfestigkeit ist ein bedeutendes Qualitätsmerkmal des Eies, weil diese maßgeblich über den wirtschaftlichen Erfolg der Eierproduktion entscheidet. Empirische Beobachtungen lassen erwarten, dass der Ersatz der herkömmlichen (anorganischen) Kalziumfütterung durch organisches Kalzium, wie z.B. Calciumlactogluconat eine Verbesserung der Schalenstabilität erbringen kann. Die Fütterung erfolgt hierbei über die Tränkanlage. Im Projekt ist vorgesehen, die Wirkung von organischem Kalzium auf die Schalenstabilität bei Legehennen im Vergleich zur herkömmlichen Variante in einem Feld- und einem Stationsversuch zu prüfen. Zum anderen soll die Eignung einer, durch die Pfalz Tec GmbH entwickelten, Druckluft-Impulsspülung für das Freihalten der Tränkanlage von Kalzium-bedingten Ablagerungen über den gesamten Projektzeitraum im Rahmen des Feldversuchs getestet werden.

Abschlussbericht

Nach Abschluss des Projektes finden Sie hier die Ergebnisse und den Abschlussbericht zum Download.

Ergebnisse mit Fokus auf Praxisorientierung

Sobald verfügbar, werden die Ergebnisse hier präsentiert.
 

Schlüsselwörter

  • Landwirtschaftliche Praxis/Tätigkeit
  • Tierhaltung
  • Vermarktung/Versorgungskette

Hauptfördermittelquelle

ELER 2014-2020 für Operationelle Gruppen (im Sinne von Reg. 1305/2013 Art. 56)

Kontakt zur OG

Zentrum für angewandte Forschung und Technologie (ZAFT) e.V. an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (HTW)
Prof. Dr. agr. Michael Klunker
Friedrich-List-Platz 1
01069 Dresden

Telefon: 0351-462 2801

Mail: michael.klunker@htw-dresden.de

Mitglieder OG

ZAFT e.V. an der HTW Dresden, Landwirtschaftsbetrieb Frank Zelyk, Pfalz Tec GmbH

Art der Mitglieder der OG

  • Landwirt
  • Forscher
  • Unternehmen

Projektbeginn

2020

Projektstatus

laufend

Beantragtes Gesamtbudget in EUR

247.126

Zusätzliche Informationen

Link 1

Website des Projekts

NUTS3 CODE

DED 21

To top