Springe zum Hauptinhalt der Seite


Veranstaltungen

LEADER-Treffen 2021

Bundesweites LEADER-Treffen 2021

Online-Veranstaltung am 20. und 21. April 2021

Der Livestream zur Veranstaltung wurde aufgezeichnet. Sie können sich die Mitschnitte auf unserem YouTube-Kanal ansehen.

Livestream Teil 1

Livestream Teil 2

Programm zum Download

Beim diesjährigen Treffen haben wir uns online in die LEADER-Zukunft begeben. Denn sicher ist: LEADER hat Zukunft und die Zukunft in Deutschland liegt in den ländlichen Räumen – so die Prognosen der Zukunftsforscher. Und dass das Thema Resilienz dabei wesentlich sein wird, ist seit dem bundesweiten LEADER-Treffen allen Teilnehmenden klar geworden.

Resilienz mit LEADER – die Krise nur überstehen oder auch daran wachsen?
Vortrag von Alistair Adam Hernández, Akademie für Raumentwicklung in der Leibniz-Gemeinschaft, Hannover

Auch der Umgang der LEADER-Regionen mit der Pandemie und deren Auswirkungen auf die tägliche Arbeit wurden thematisiert. Dazu hat die DVS eine Umfrage durchgeführt.

Erste Ergebnisse der LAG-Befragung 2021
Vortrag von Stefan Kämper und Isabella Mahler, DVS

Seitens der EU gibt es für den rechtlichen LEADER-Rahmen noch diverse Details zu klären, wie in allen Bereichen des ELER. Auch der Bund, der in der Zukunft eine nationale Strategie für den ELER und damit auch LEADER aufstellen muss, hat noch einige Schritte vor sich. Nichtsdestotrotz gibt es in den Bundesländern bereits einen groben Rahmen für den LEADER-Wettbewerb und damit auch für die Erstellung der Lokalen Entwicklungsstrategien. Für alle Bundesländer gilt: Anfang 2023 sollen die künftigen LEADER-Regionen ausgewählt sein. Bis dahin werden noch viele Diskussionen geführt und Entscheidungen getroffen werden müssen.

Neues zu LEADER und dem zukünftigen GAP-Strategieplan
Vortrag von Frank Bartelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Einblick in die Praxis bot eine virtuelle Exkursion in die LEADER-Region Eifel, die sich mit Mitfahrbänken und Smart Living, der Generationengenossenschaft GenoEifel eG, dem Projekt Na-Tür-lich Dorf und den Trekkingplattformen präsentiert hat.

Wir besuchen im Film eine Trekking Plattform in der Eifel:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.