Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Demografiepolitik der Bundesländer online

Zum Thema demografischer Wandel haben mittlerweile alle Länder Informationen veröffentlicht. Teilweise gebündelt, teilweise auf den Seiten verschiedener Ressorts, spiegeln die Angebote unterschiedliche Betroffenheit und die föderale Vielfalt wider.

Von Stefan Kämper. Diese Vielfalt zeigt sich nicht nur in der Zuständigkeit – in Sachsen und Hessen sind beispielsweise die Staatskanzleien, in Schleswig-Holstein das Innenministerium verantwortlich –, sondern auch in der Schreibweise: Demografie oder Demographie? Nachfolgend stellen wir Ihnen die Informationsangebote der Länder vor.

Baden-Württemberg

Bayern

Brandenburg

  • Unter www.demografie.brandenburg.de stehen die Informationen zur brandenburgischen Demografiepolitik.
    Neben dem aktuellen Demografiebericht sind dort unter "Brandenburg aktiv" und "Markplatz der Möglichkeiten" unter anderem etliche Projekte aus den verschiedenen Bereichen beschrieben. Zu unterschiedlichen Themen sind unter "Handlungshilfen" Ratgeber, Leitfäden, Handbücher abrufbar; außerdem eine gute Linkliste zu Best-Practice-Veröffentlichungen zum Umgang mit dem demografischen Wandel.

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Der aktuelle Strategiebericht der interministeriellen Arbeitsgruppe Demografischer Wandel der Landesregierung kann abgerufen werden:

Interessant ist auch

  • www.mv4you.de
    Ziel der Initiative Fach- und Führungskräfte für Positionen in Mecklenburg-Vorpommern zu gewinnen, zumindest aber den Kontakt zwischen Menschen und den Unternehmen vor Ort herzustellen, um so neue Perspektiven zu schaffen.

Niedersachsen

  • Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration: www.ms.niedersachsen.de, unter anderem Bericht der Enquête-Kommission

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarland

  • Die Stabsstelle Demographischer Wandel im Ministerium für Gesundheit und Verbraucherschutz informiert in einem eigenen Portal zum demografischen Wandel.
    Neben Informationen über die Bevölkerungsentwicklung im Saarland sind verschiedene Förderwettbewerbe und eine "Wanderausstellung Demographischer Wandel" zu finden, die Interessenten ausleihen können.

Sachsen

Der Freistaat hat umfassende Informationen im Internetangebot der Staatskanzlei eingestellt:

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Thüringen

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###