Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartner

  • Isabell Friess
    Tel.: 0228 / 6845 - 3459
  • Bettina Rocha
    Tel.: 0228 / 6845 - 3882

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Haushaltsnahe Versorgungs- und Betreuungsstrukturen im ländlichen Raum

Transferbesuch am 27. und 28. September 2018 am Bodensee

Haushaltsnahe Dienstleistungen anzubieten, kann für landwirtschaftliche Betriebe eine zusätzliche Einkommensquelle sein. Wie ein gutes und vielseitiges Angebot aussieht, zeigen wir am Beispiel zweier Betriebe.

Exkursionen

Der Bauerhofkindergarten Schwalbennest will ökologische Kreisläufe erlebbar machen: Indem er Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Mensch und Natur vermittelt, fördert er das soziale und ökologische Verantwortungsbewusstsein der Kinder. Auf dem landwirtschaftlichem Betrieb Belzinger leben insbesondere Kinder und Jugendliche in sozialtherapeutischen Familiengruppen. Sie haben aufgrund angeborener oder biografisch belastender Faktoren und Erlebnisse Schwierigkeiten, im Alltag zurechtzukommen. Beim Mithelfen auf dem landwirtschaftlichen Betrieb erfahren sie Selbstwirksamkeit und Natur.

Vorträge

Zu einem Transferbesuch gehört Theorie: in diesem Fall Vorträge zu Netzwerken, die sich mit Entlastungs- und Betreuungsangeboten, wie organisierter Nachbarschaftshilfe, betreutem Wohnen und sonstigen sozialen Dienstleistungen, befassen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung möchte die Vielfalt der Angebote in Deutschland aufzeigen und bundesweit zu einer stärkeren Vernetzung der Einzelangebote und -initiativen beitragen. Zielgruppe der Veranstaltung sind Vertreter aus dem Bildungs-, Sozial- und Pflegebereich, Kommunen sowie landwirtschaftliche Betriebsleiter.

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###