Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartner

  • Bettina Rocha
    0228 / 68 45 - 38 82

Thematische Workshops für OGs

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Thematischer Workshop für Operationelle Gruppen: Precision Farming

Workshop am 5. und 6. November 2018 in Klein Altendorf (NRW)

Der Thematische Workshop für Operationelle Gruppen zum Themenfeld "Precision Farming" bietet allen OGs, die zu diesem Themenfeld ein EIP-Projekt durchführen oder planen, Gelegenheit sich über die ersten Ergebnisse aus den EIP-Projekten bundesweit fachlich auszutauschen. So erhalten die OGs neue Impulse für ihr Projekt oder für künftige Projekte und haben die Möglichkeit neue Partner für eine Zusammenarbeit kennenzulernen.

Exkursion

Der Workshop findet auf dem Campus Klein Altendorf (Teil der Uni Bonn) statt. Im Rahmen des Workshops bieten wir eine Besichtigung der Versuchsanlagen des Campus an. Unter anderem der Versuchsaufbau "MiniPlots facility for greenhouse and field" (Gewächshausabteile mit verschiedenen Sensoren) sowie "BREED-FACE Field phenotyping under elevated CO2" ein FACE-Experiment zur Erhöhung der CO2-Konzentration der Luft.

OGs stellen sich vor

Alle OGs haben im Laufe des Workshops die Gelegenheit ihr eigenes Projekt in einem Kurzvortrag vorzustellen. Darüber hinaus können Sie ein Poster zum Projekt mitbringen. Die Poster-Schau findet im Rahmen des Workshops statt.

Zielgruppe

Die Hauptzielgruppe sind Mitglieder bestehender und zukünftiger OGs. Auch Mitglieder geplanter, aber noch nicht bewilligter OGs sind Zielgruppe dieses Workshops. Innovationsdienstleister sowie Vertreter von EIP-Verwaltungsbehörden sind ebenfalls herzlich eingeladen sofern noch Plätze frei sind. Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie als IDL oder Vertreter einer Verwaltungsbehörde teilnehmen möchten!

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###