Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartner

  • Anke Wehmeyer
    0228 / 68 45 - 38 41
    anke.wehmeyer@ble.de

Weiterführende Informationen

Kooperationspartner

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Internationale LEADER-Exkursion: LEADER in Vorarlberg

Exkursion vom 11. bis zum 13. September 2018 in Österreich

Kooperationsveranstaltung mit dem Netzwerk Zukunftsraum Land (Österreich) und der Netzwerkstelle für den ländlichen Raum (Luxemburg)

Die Vernetzungsstellen von Deutschland, Luxemburg und Österreich organisieren gemeinsam ab 2018 jedes Jahr eine internationale Exkursion zu innovativen LEADER-Projekten in einem der drei Länder. Die erste Exkursion führt in die Vorarlberger LEADER-Regionen "Regio-V" und "Vorderland – Walgau – Bludenz". Die beiden LAGs gelten in Österreich als Modellregionen, die Partizipation und Innovation in unterschiedlichen Entwicklungsbereichen auf einem sehr hohen Niveau realisieren.

Innovative LEADER-Modellregionen kennenlernen

Im Rahmen der Exkursion haben die Teilnehmer Einblick in unterschiedlichste Projekte: von der Handwerkerkooperation "Werkraum Bregenzerwald" über "Vorankommen" zur Integration von Zuwanderern in den Arbeitsmarkt bis zur "Bentele Genuss GmbH" zur Herstellung und Vermarktung regionaler Produkte. Auch die gemeindeübergreifenden Tourismusentwicklung in der Dreiklang-Region und Kulturprojekten wie das "Kellertheater Lampenfieber" werden vorgestellt.

Erfahrungen austauschen

Die jährlich stattfindende internationale LEADER-Exkursion soll auch den Austausch zwischen LEADER-Akteuren aus Deutschland, Luxemburg und Österreich fördern. Zudem soll diese Exkursion die Vernetzung und die Anbahnung möglicher transnationaler Projekte im deutschsprachigen Raum unterstützen.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###