Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartner

  • Stefan Kämper
    +49 228 6845 3722

Kooperationspartner

externer Link zum Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, Themenseite Demokratiestärkung im ländlichen Raum

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Demokratie auf dem Land stärken!

Partnerschaften für Demokratie und LEADER-Aktionsgruppen als Plattformen zivilgesellschaftlicher Akteure

Barcamp am 18. und 19. Juni 2018 in Storkow und Seelow (Brandenburg)

Kooperationsveranstaltung mit dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE)

Auf der Veranstaltung können sich Lokale Partnerschaften für Demokratie (PfD) mit LEADER-Aktionsgruppen (LAGs) über ihre Projekte und Aktivitäten im Bereich demokratische Gesellschaft austauschen.

Programm des Barcamps (PDF-Datei)

Darum geht’s bei der Veranstaltung: Ländliche Räume als attraktive, inklusive und demokratische Lebensregionen zu gestalten, ist das Ziel verschiedener Gruppen und Zusammenschlüsse – etwa von Partnerschaften für Demokratie (PfD) und LEADER-Aktionsgruppen (LAG). Oftmals wissen sie jedoch (noch) nichts voneinander und handeln parallel. Zusammen aber können sie demokratische Strukturen vor Ort stärken und eine Plattform für BürgerInnen, Zivilgesellschaft und Kommunen bilden. Bei einem Barcamp in Bad Blankenburg brachten das BBE und die DVS 2016 bereits beide Gruppen zusammen. Nun möchten wir die Vernetzung mit einem zweiten gemeinsamen Barcamp in Storkow und Seelow vertiefen und den Fragen nachgehen: Wie können PfDs und LEADER-Regionen an einem Strang ziehen? Wie geht man mit demokratiefeindlichen Strömungen um? Wer übernimmt Verantwortung in ländlichen Räumen?

Bringen Sie ihre eigenen Themen mit auf das Barcamp, tauschen Sie Ideen aus und entwickeln Sie diese weiter! Lernen Sie neue Partner kennen!

Eingeladen sind die Mitglieder und Regionalmanagements von LAGs, PfDs und andere Interessierte, beispielsweise aus Programmen wie "Zusammenhalt durch Teilhabe".

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###