Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Regionalentwicklung finanzieren. Angebote - Zugänge - Handhabung

Jan Swoboda, Leiter der DVS, begrüßte die Teilnehmer; Foto: DVS

Praxistagung zu aktuellen Fördermöglichkeiten am 6. und 7. April 2016 in Wernigerode/Harz

Die Dokumentation der Veranstaltung finden Sie hier.

Viele regionale Entwicklungsstrategien umfassen ein breites inhaltliches Spektrum. Um sie erfolgreich umsetzen zu können, müssen oft verschiedene finanzielle Ressourcen genutzt werden. Welche Förderangebote und Finanzierungsmöglichkeiten sich dafür anbieten, zeigte die DVS-Praxistagung.

Förderangebote der EU, des Bundes und privater Fördergeber bildeten den inhaltlichen Schwerpunkt des ersten Veranstaltungstages. Am zweiten Veranstaltungstag richteten wir den Blick auf alternative Finanzierungsmöglichkeiten und beleuchten Projekte, die genossenschaftlich oder über Spenden finanziert wurden. Gleichzeitig beschäftigten sich Fachforen mit Regionalfonds und der Kombination verschiedener Fördermöglichkeiten.

Im Rahmen eines Wissensmarktes wurden 15 konkrete Förderangebote vorgestellt. Dabei konnten sich die Tagungsteilnehmer über konkrete Angebote informieren und Fragen zur Projektfinanzierung mit Fördergebern und Fachkollegen diskutieren.

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###