Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartnerin

  • Monika Wohlert
    Tel. 0228/6845-3462

Projekte auf der IGW 2014

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Hier sind wir - gemeinsam läuft's besser!

Aktionen mit Standmoderator Peter Voss

Zehn Tage lang präsentieren wir gemeinsam mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in der Halle 4.2 "Lust aufs Land" ein Dorfnetzwerk und ausgewählte Jugendprojekte aus Brandenburg.

Jugendprojekte aus Brandenburg

Da junge Menschen eine sehr heterogene Bevölkerungsgruppe sind, zeigt sich auch die Jugend auf dem Land in Sachen Mobilität, Freizeit, Schule oder Berufsorientierung auf vielfältige Weise. So erfährt der Besucher, wie "Sonne auf Rädern" neue Perspektiven für junge Menschen schafft, man ganz "flinc" Zeit und Nerven spart oder fachgerecht ein blaues Auge verpasst. Selbst auf der Bühne begeistert die Jugend mit Swing, Jazz und Funk, aber auch ganz traditionell mit sorbischen Liedern und Tänzen.

Dorfnetzwerk

Traditionell und bunt geht es auch bei dem neu gegründeten Dorfnetzwerk "Erlebnisdörfer e.V." zu, das sich die Belebung des ländlichen Raumes zum Ziel gesetzt hat, indem es lokale Identitäten und Traditionen für eine nachhaltige wie auch ganzheitliche Dorfentwicklung stärkt und erhält. Mit dabei ist die Schmiedegemeinde Ybbsitz, welche Schmiedekunst und Eisentrachten präsentiert, das sorbische Dorf Nebelschütz, welches die Krabat-Sage ebenso wie sorbisches Brauchtum im Gepäck hat, die Krokusgemeinde Drebach, die über "Nackte Jungfern" verfügt sowie das Museumsdorf Glashütte Baruth mit seiner Glasblasekunst. Und nicht zuletzt zeigt das kleine Gostewitz mit seinen 34 Einwohnern, das man mit dem richtigen Zusammenhalt so einiges in Sachen Kunst und Handwerk auf die Beine stellen kann.


Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###