Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartner

  • Jan Swoboda
    Tel. +49 (0) 228/6845-3956
  • Anke Wehmeyer
    Tel. +49 (0) 228/6845-3841
  • Frank Bartelt (BMELV)
    Tel. +49 (0) 228/529-3641

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Treffen der ILE- und Leader-Verantwortlichen

Workshop am 20. und 21. September 2011 in Eisenach im Steigenberger Hotel Thüringer Hof

Am ersten Tag ging es sowohl um die Zukunft der Integrierten Ländlichen Entwicklung als auch um das Zusammenspiel von ILE und Leader. Darüber hinaus beleuchteten wir das Thema aktuell am Beispiel einiger Bundesländer aus Sicht von Programmierung und Praxis und vergaßen auch nicht den Blick auf zukünftige Möglichkeiten.

Am zweiten Tag wurden Sie über den aktuellen Diskussionsstand der Leader-Zukunft auf EU-Ebene informiert. Daran schlossen sich Beispiele sektorübergreifender Zusammenarbeit zwischen Leader/ILE und der Städtebauförderung aus unterschiedlichen Bundesländern an. Hierbei ging es auch darum auszuloten, wie zwischen den Bereichen Synergien entstehen können.

Vorträge zum Download

Perspektiven für die Weiterentwicklung der Integrierten Ländlichen Entwicklung
Volker Stöppler, BMELV, Berlin

ILE im Zusammenspiel mit Leader: Strukturen, Umsetzungsverfahren, Erfahrungen und Probleme - ein "Systemvergleich"

Die EU-Diskussion zur Multifond-Regionalentwicklung und Umsetzungskonsequenzen
Pedro Brosei, EU-Kommission, DG AGRI, G3

Sektorübergreifende Zusammenarbeit konkret - ILE/Leader und ausgewählte Programme der Städtebauförderung

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###