Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartnerin

  • Isabell Friess
    Tel. +49 (0) 228/6845-3459
  • Bettina Rocha
    Tel. +49 (0) 228/6845-3882

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Neue Wege für den landwirtschaftlichen Betrieb: Von der Geschäftsidee zum Markteintritt

Workshop 7. bis 8. Oktober 2009 in Münster

Die Folien-Vorträge finden Sie hier

Gemeinsam mit dem Verband der Landwirtschaftskammern organisierte die DVS Ländliche Räume diese Veranstaltung zum Thema „Alternative Einkommensquellen für landwirtschaftliche Betriebe“.

Beim diesjährigen Workshops setzten sich die Teilnehmer mit den tatsächlichen Diversifizierungsvorhaben zweier Betriebe aus dem Münsterland auseinander. Angeleitet von Beraterinnen der Landwirtschaftskammern Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen, analysierten die Teilnehmer in Arbeitsgruppen die Stärken und Schwächen der Betriebe sowie die Chancen und Hürden bei der Realisierung des Vorhabens. Außerdem wurden die Grundprinzipien der Projektplanung vorgestellt wie Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Konkurrenz- und Marktanalyse, sozio-ökonomischen Aspekte, Angebotsgestaltung und Vermarktung, Markteintritt und touristische Vernetzung.

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtete sich gleichermaßen an landwirtschaftliche Berater wie an Regionalmanager und in der Regionalentwicklung/ Wirtschaftsförderung Tätige.

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###