Details

Mittlere Städte & Ländlicher Raum

Teil zwei der Online-Seminarreihe von der Akademie Ländlicher Raum Baden-Württemberg (ALR). Anmeldefrist: 6. März 2022

Die Veranstaltungen widmen sich der vom Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) veröffentlichten Studie "Die strukturelle Bedeutung mittlerer Städte für die Erhaltung der Zukunftsfähigkeit des Ländlichen Raums von Baden-Württemberg".

Der zweite Workshop behandelt das Thema "Lebensqualität und Infrastruktur für die Region". Diskussionsgrundlage sind Beispiele der Städte Eppingen und Crailsheim sowie ein Einblick in Förderinstrumente für eine integrierte Strukturpolitik.

Weitere Informationen und Anmeldung

Zur Studie (PDF)

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben