Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Kontakt zur Redaktion

  • Anja Rath
    +49 (0)228 / 68 45 - 34 61
    anja.rath@ble.de
    landinform@ble.de
  • Isabella Mahler
    +49 (0)228 / 68 45 - 39 74
    isabella.mahler@ble.de
    landinform@ble.de
  • Andrea Birrenbach
    +49 (0)228 / 68 45 - 34 35
    andrea.birrenbach@ble.de
    landinform@ble.de

Acrobat Reader®

  • Die PDF-Dateien können mit dem "Acrobat Reader®" aufgerufen und ausgedruckt werden. Sie können sich die kostenlose Software hier herunterladen.

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

LandInForm - 2013

4.2013: Land unter? Herausforderung Hochwasser meistern

Die Hochwasserereignisse im Juni 2013 haben gezeigt: Sogenannte Jahrhunderthochwasser treten nicht alle hundert Jahre auf, sondern immer häufiger. Gleichzeitig machen sie die Schwächen von Hochwasserschutz und -vorsorge noch einmal deutlicher. Zu diesem Fokusthema fragen wir, wo es hakt, und zeigen mit guten Beispielen aus der Praxis, dass es auch anders geht.

Titel und Termine (609 KB)
Inhalt (284 KB)
Netzwerk (526 KB)
Fokus (2,6 MB)
Praxis (2,1 MB)
Perspektiven (1,5 MB)
Gesamt (7 MB)


3.2013: Aktive Öffentlichkeit - Wir machen Zukunft!

Viele ländliche Regionen stehen vor der Aufgabe, sich verändern zu müssen. So beklemmend Zwangslagen auch sind, sie können einen Anreiz bieten, neue Ideen zu entwickeln, zu erproben und neue Zukunftswege anzulegen. Hier sind wir alle gefragt – nur, wer ist "wir"? Damit aus dem unverbindlichen Wir ein aktives Wir wird, reicht Betroffenheit allein nicht aus. Wir werden erst dann aktiv, wenn wir uns angesprochen fühlen und uns zutrauen, Verantwortung zu übernehmen.

Titel, Inhalt und Termine (893 KB)
Netzwerk (690 KB)
Fokus (2,6 MB)
Praxis (1 MB)
Perspektiven (1,3 MB)
Gesamt (5,8 MB)


2.2013: Landschaft ein verkannter Wert?!

Welchen Wert hat Landschaft? Lässt sich diese Frage überhaupt beantworten? Mit unserem Fokusthema wollen wir einige Aspekte des komplexen Gebildes Landschaft schlaglichtartig beleuchten: Wer stellt welche Ansprüche an Landschaft, welche Einflüsse wirken auf sie? Bietet sie Potenzial für ländliche Entwicklung und wie sollten wir Landschaft gestalten?

Titel, Inhalt und Termine (631 KB)
Netzwerk (969 KB)
Fokus (2,5 MB)
Praxis (1 MB)
Perspektiven (2 MB)
Gesamt (5,4 MB)


1.2013: Familien.Land.Leben.

In dieser Ausgabe haben wir Familien auf dem Land und ihre Bedürfnisse an ihren Lebensraum in unseren Fokus gestellt: Hier zeigen wir neben den aktuellen Bevölkerungszahlen auch, wie ländliche Räume familiengerechter gestaltet werden können. Es gilt, Familienfreundlichkeit zu entwickeln und auszubauen, unumgängliche Schrumpfungsprozesse zu gestalten, die Heimatverbundenheit bei Kindern und Jugendlichen zu fördern und sie an der regionalen Entwicklung zu beteiligen.

Titel, Inhalt und Termine (992 KB)
Netzwerk (1,8 MB)
Fokus (2,4 MB)
Praxis (1,4 MB)
Perspektiven (2,4 MB)
Gesamt (5,5 MB)

 

 

 


Hauptnavigation

Service-Navigation