Projekte der ländlichen Entwicklung

Um eine Auflistung aller Projekte zu erhalten, klicken Sie bitte auf Suchen

Ihr Projekt ist noch nicht in unserer Sammlung? Dann senden Sie uns gerne Ihre Informationen! Wir tragen Ihr Projekt so schnell wie möglich ein. Zum Projekteintrag

Aktionsparcours im Mehrgenerationenpark am Erlbach

Stand:

15.06.2015

Kontakt:

LAG Amberg-Sulzbacher Land e.V.
Schlossgraben 3
92224 Amberg
Veronika Schmalzl (Regionalmanagement)
Telefon: 0 96 21 / 3 91 71
E-Mail: info@lag-amberg-sulzbach.de

Weitere Partner:

Projektträger ist die Stadt Sulzbach-Rosenberg, Luitpoldplatz 25 in 92237 Sulzbach-Rosenberg.

ELER-Förderung:

ja

Finanzierung:

  • Gesamtkosten: 16.653 EUR
  • LEADER: 6.846 EUR

 

Laufzeit:

2011

Themen:

  • Tourismus und Freizeit
    • Naherholung
    • Sport

Förderperiode:

  • ELER 2007 - 2013

Beschreibung

Zusammenfassung:

Der Mehrgenerationenpark am Erlbach im ehemaligen Stadtbad in Sulzbach-Rosenberg schließt mehrere unterschiedliche Aktionsbereiche ein, die von allen Generationen genutzt werden können (Bolzplatz, Spielplätze, Bienenhaus, Schachfeld).

Neben dem vorhandenen Kneippbecken und drei Fitnessgeräten wurde ein Fußgymnastikpfad gebaut. Mit dem Fußgymnastikpfad werden Muskeln, Gelenke und der Gleichgewichtssinn beim Balancieren trainiert. Es wurde ein Platz geschaffen, der Gelegenheit bietet, sich körperlich zu betätigen und die Feinmotorik zu verbessern. Die Gymnastik wärmt die Füße, im Gegensatz dazu kühlt das Kneippen und stärkt die Venen.

Ausgangssituation:

Im Vorfeld der Maßnahme wurde seitens der Stadt eine Bedarfsanalyse durchgeführt. Diese ergab eine große Nachfrage, u.a. der örtliche Kneippverein, die VHS und Schulen wollen die Anlage zukünftig nutzen. Ein Anwohner vor Ort wird außerdem die Patenschaft für die Anlage übernehmen.

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben