News

Förderung für Jugendarbeit gegen Folgen der Corona-Pandemie

Mit dem Zukunftsfonds ihres Programms "AUF!leben – Zukunft ist jetzt" fördert die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) Projekte gemeinnütziger Organisationen, die Kinder und Jugendlichen helfen, die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen. Antragsfrist: 30. Juni 2022

Die DKJS unterstützt mit ihrem Programm bundesweit Kinder und Jugendliche aller Altersklassen, Alltagsstrukturen trotz Einschränkungen durch die Pandemie zurückzugewinnen. Das Spektrum der förderungswürdigen Initiativen reicht von der konkreten Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bis hin zum Transfer bereits erprobter und nachweisbar wirksamer Projekte auf andere Zielgruppen oder Kommunen.

"AUF!leben – Zukunft ist jetzt" ist Teil des Aktionsprogramms "Aufholen nach Corona" der Bundesregierung.

Weitere Informationen zur Förderung

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben