Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News

Preise zur Förderung nachwachsender Rohstoffe

06.02.2020

Der "Ernst-Pelz-Preis“ und der "Förderpreis Nachwachsende Rohstoffe“ werden an Personen, Unternehmen, Institutionen oder Kommunen vergeben, die einen besonderen Beitrag zur Förderung heimischer nachwachsender Rohstoffe geleistet haben. Das Preisgeld beträgt für jeden der beiden Preise 10.000 Euro. >> Bewerbungsschluss ist der 30. April 2020.

Der Förderpreis Nachwachsende Rohstoffe und der Ernst-Pelz-Preis werden seit 1992 jährlich in Kooperation mit C.A.R.M.E.N. e. V. vergeben. Die Preisverleihung beider Preise findet im Rahmen des Festaktes zum 28. C.A.R.M.E.N.-Symposium am 6. Juli 2020 in Würzburg statt.

Die Preisträger der vergangenen Jahre sowie weitere Informationen zu den Preisen finden Sie hier.

Das Bewerbungsformular sowie weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie hier.

Zurück zur Übersicht

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###