Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News

Ökolandbau: Förderung für Umstellungsberatung verlängert

24.09.2019

Landwirte, die ihren Betrieb auf Ökolandbau umstellen möchten, können weiter Fördermittel für eine entsprechende Beratung beantragen. Damit wurde die bestehende Förderrichtlinie verlängert und zudem erweitert. >> bis 31. Mai 2021 Fördermittel beantragen

Als Erweiterung der Richtlinie wird nun auch eine Beratung für Aquakulturbetriebe gefördert. Außerdem kann auch von der Förderung profitieren, wer einen Betrieb übernimmt, der bereits ökologisch bewirtschaftet wird.

Der Zuschuss umfasst bis zu 50 Prozent der Kosten und beträgt maximal 4.000 Euro pro Betrieb.   

Die Förderung der Umstellungsberatung ist ein Angebot des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) im Rahmen des "Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft" (BÖLN).

Antragsformulare und die vollständige Richtlinie finden sich auf der Webseite des BÖLN.

Zurück zur Übersicht

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###