Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News

Auch ländliche Kreise wachsen

02.08.2019

Wie hat sich die Bevölkerung auf dem Land und in den Städten zwischen 1995 und 2017 entwickelt? Mit einer interaktiven Anwendung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) kann diese Frage jetzt bis auf Kreisebene beantwortet werden. Sie veranschaulicht, wie unterschiedlich die demografische Entwicklung in den Regionen abläuft. Ländliche Kreise sind nicht ausschließlich von Schrumpfung betroffen – auch hier gibt es Wachstum.

Insgesamt wuchs der städtische Raum zwischen 1995 und 2017 um 4,1 Prozent, während der ländliche Raum 3,0 Prozent verlor. Deutschlandweit verzeichneten 227 Kreise ein Wachstum, darunter 136 städtische und 91 ländliche Kreise. 174 Kreise schrumpften hingegen, darunter 62 städtische und 112 ländliche Kreise.

Hier erfahren Sie mehr.

Zurück zur Übersicht

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###