Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News

Film: Nachhaltige Grünlandnutzung

23.07.2019

In ungünstigen Lagen ist die Bewirtschaftung von Grünland aufwendig und wird so schnell unrentabel. Ein Forschungsprojekt hat verschiedene Ansätze für eine nachhaltige Grünlandnutzung in diesen Regionen auf ihre Praxistauglichkeit überprüft. Gefördert wurde es über das EU-Innovationsprogramm EIP-Agri. Wir stellen das Projekt in einem Film kurz vor.

Im Schwarzwald und auf der Schwäbischen Alb liegt ein überdurchschnittlich hoher Anteil Grünland in Gegenden, die sich nur schwer bewirtschaften lassen. Doch die Grünlandnutzung ist wichtig, nicht nur zum Erhalt von Kulturlandschaft und Artenvielfalt, sondern auch weil sie etwa gegen Erosion und Nährstoffausträge wirkt.

Im Projekt haben 24 Landwirte in Baden-Württemberg gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Hohenheim und weiteren Partnern Ansätze getestet, die für landwirtschaftliche Betriebe ökonomisch attraktiv und dabei auch ökologisch und sozial tragfähig sind.

Zum Film "Nachhaltige Grünlandnutzung"

Weitere Informationen zum Projekt

Weitere Filme zu EIP-Projekten

Zurück zur Übersicht

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###