Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News

Im Land der Rückkehrer

14.06.2019

Immer weniger Einwohner, kaum Arbeit, keine Perspektive: So sah es in der ländlichen Region rund um die vorpommersche Kleinstadt Loitz noch bis vor wenigen Jahren aus. Doch statt sich zu beschweren, stemmen sich die Bewohner gegen die Landflucht. Mit Erfolg. Mehr dazu in "change 1/2019", dem Magazin der Bertelsmann Stiftung.

In Loitz und seinen zwei umliegenden Gemeinden setzen sich viele Einwohner für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft der ländlichen Region ein. Statt über Landflucht und Leerstand zu klagen, entwickeln sie gemeinsam Ideen, um aus Loitz einen begehrten Wohn-, Arbeits- und Urlaubsort zu machen. Sie holen Kreative nach Loitz, erwecken leer stehende Häuser mit Tanzaktionen zum Leben oder entwickeln eine Website für regionale Produkte und Dienstleistungen.

Das spricht sich herum: Beim Wettbewerb "Zukunftsstadt" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) hat es das Amt Peenetal/ Loitz aufgrund seiner Ideen im Kampf gegen den Abschwung der ländlichen Region bereits in die dritte Runde geschafft – gemeinsam mit nur sechs weiteren Städten bundesweit. Insgesamt stellt das BMBF für die Gewinner mehr als zehn Millionen Euro zur Verfügung.

Hier erfahren Sie mehr.


Zurück zur Übersicht

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###