Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News

3. Call für EIP-Agri in Niedersachsen eröffnet

18.04.2019

Der dritte Projektaufruf für EIP Agri in Niedersachsen ist nun offiziell eröffnet. Zu den bisherigen Schwerpunkten kommt diesmal das Thema "Biologisierung" hinzu.

>> Anträge können bis zum 14. Juni 2019, 14 Uhr eingereicht werden.

Nach wie vor ist die Europäische Innovationspartnerschaft  EIP Agri eine themen- und technologieoffene Fördermaßnahme. Dennoch wurden auch diesmal thematische Schwerpunktthemen definiert, die den Antragstellern Zusatzpunkte in der Bewertung ihrer Projektskizze verschaffen. Es handelt sich hierbei um die gleichen Schwerpunkte wie für den zweiten Projektaufruf, aber ergänzt um das Thema "Biologisierung".

Die Vorlage der Projektskizze sowie die thematischen Schwerpunkte finden Sie auf der Website des Netzwerks sowie der Website der Bewilligungsbehörde.

An den übrigen Fördervoraussetzungen hat sich seit dem zweiten Projektaufruf nichts geändert, es gilt nach wie vor die EIP Agri Richtlinie aus dem Jahr 2017. Auch diese können Sie auf der Website des Netzwerks finden.

Bei Fragen und für eine inhaltliche Rückmeldung zu Ihrer Projektidee können Sie sich jederzeit an das Informationszentrum Niedersachsen wenden.

Ansprechpartner:

Dr. Benjamin Kowalski
Telefon: 0511 76 07 26 64
kowalski@nds.de
www.iz-nds.de

Zurück zur Übersicht

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###