Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Alt werden im ländlichen Raum

Auf dieser Seite haben wir einige Projekte aufgelistet, die dazu beitragen möchten, das Leben älterer Menschen auf dem Land zu erleichtern. Diesem Thema widmen wir auch den Fokus unserer Zeitschrift LandInForm 4.16.  

Generationenhaus Flintsbach / BY  
In einem bereits bestehenden Mehrgenerationenhaus wurden ein Tagescafé und Seminarräume für Fortbildungen zum Thema Gesundheit und häusliche Pflege geschaffen. Weitere Infos  

Demenzinitiative für Stadt und Landkreis Bamberg / BY  
Die Stadt und der Landkreis Bamberg beschäftigen sich gemeinsam mit der Alzheimer Gesellschaft Bamberg mit dem Tabu Demenz, beispielsweise mit Wegweisern, einer Wanderausstellung, Zertifizierungen für Rathäuser und Dienstleistungsgewerbe sowie einem Netzwerk Demenz. Weitere Infos  

Dorflinde Langenfeld / BY
Die Gemeinde Langenfeld hat die "Dorflinde" aufgebaut, einen Treffpunkt für Jung und Alt sowie eine Tagespflegeeinrichtung und ein Mehrgenerationenwohnprojekt. Weitere Infos  

Seniorenpark Waldblick / ST
Leerstehende Gebäude wurden zu Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen sowie zu einem Demenzzentrum umgebaut. Weitere Infos  

Ostallgäuer Senioren- und Demenzkonzept / BY   
Nach dem Motto "Einfach dazugehören" hat der Landkreis Ostallgäu ein eigenes Demenzkonzept erstellt. Auch das "Ostallgäuer Seniorenkonzept" wird mit vielen Projekten umgesetzt. Ein Demenz- und ein Seniorenbeauftragter übernehmen die Verantwortung. Weitere Infos  

RE-AKTIV / BY   
Bei Sportveranstaltungen, ökumenischen Seniorennachmittagen, gemeinsamen Besichtigungen und Wanderungen mit Einkehr sollen Senioren Kontakte knüpfen und auffrischen. Weitere Infos  

Schloss Blumenthal / BY   
Die Gemeinschaftsinitiative Schloss Blumenthal basiert auf einem generationenübergreifenden Lebenskonzept. Ein eigens organisiertes Kulturprogramm, eine Gastwirtschaft sowie ein Hotel bieten einen Mehrwert für die gesamte Region. Weitere Infos  

Seniorenwohngemeinschaft Rothenberg / RP   
Die Seniorenwohngemeinschaft Rothenberg bietet ein Wohnkonzept mit dem Ziel, dass ältere Mitbürger im Alter nicht alleine und isoliert leben müssen und dabei Eigenständigkeit und Selbstbestimmung bewahren. Weitere Infos  

Seniorenwohngemeinschaft Merkelbach / RP   
Mitten im Dorf wird eine Wohnmöglichkeit geschaffen, die den Bewohnern bei zunehmender Hilfs- und Pflegebedürftigkeit ein Wohnen wie Zuhause bietet. Weitere Infos  

Senioren Wohngemeinschaft Külz / RP   
Die Dorfgemeinschaft Külz e. V. betreibt eine Senioren-WG, in der bis zu sieben Menschen wohnen können. Weitere Infos  

Villa Ausonius – Bürgerzentrum für Menschen im Alter Oberfell/RP 
In der Villa Ausonius leben 24 Senioren in zwei ambulant betreuten Wohngruppen. Im Gebäude nebenan ist Wohnen mit Service in zehn Appartements möglich. Auch ein ambulanter Pflegedienst hat hier seinen Sitz. Weitere Infos  

Aufbau sorgender Dorfgemeinschaften / RP   
Die Verbandsgemeinde Saarburg unterstützt ihre Kommunen dabei, aktive Dorfgemeinschaften aufzubauen und sich so auf zukunftsprägende Themen wie den demografischen Wandel und Daseinsvorsorge vorzubereiten. Weitere Infos  

Innovative, barrierearme Wohnformen mit Betreuungsmöglichkeit für ältere Menschen zur Belebung der Ortszentren / BW    
In einem deutsch-österreichischen Kooperationsprojekt werden in mehreren Gemeinden Konzepte für barrierearme Wohnformen mit Betreuungsmöglichkeit für ältere und hilfebedürftige Menschen entwickelt. Weitere Infos  

Alt werden zu Hause / BY    
Im Landkreis Amberg-Sulzbach wird ein Netz von Dienstleistungen und Hilfen aufgebaut, organisiert und koordiniert, damit ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen selbstständig in der eigenen Wohnung leben können. Weitere Infos   

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###