Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News zu Programmen

"Holz von Hier"

13.06.2019 Kommunen haben jetzt die Möglichkeit, mit Baustoffen aus der Region ihren CO2-Fußabdruck zu verringern. Kurze Transportwege von Holzprodukten sind dabei der Schlüssel zu mehr Klimaschutz zugleich stärkt man die Wertschöpfung vor Ort. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) unterstützt hierzu die gemeinnützige Initiative "Holz von Hier", über die Akteure der öffentlichen Hand kostenfrei ein sogenanntes "low carbon timber" Toolkit erwerben können.

weiter

Nationaler Radverkehrsplan "NRVP 3.0", jetzt mitentscheiden!

21.05.2019 Mit dem "Nationalen Radverkehrsplan" (NRVP) möchte der Bund das Fahrrad in Deutschland stärken. Konkret sieht die Förderung so aus: Radwege entlang von Bundesstraßen werden finanziert, Forschungsprojekte werden gefördert oder Kampagnen zur Verkehrssicherheit werden unterstützt. Bis zum 30. Juni 2019 sind alle Interessierten dazu eingeladen, online ihre Meinungen und Ideen einzureichen, damit der Radverkehr in Deutschland besser wird.

weiter

"Civil Academy" — aus Ideen handfeste Projekte machen

20.05.2019 Die "Civil Academy" ist ein Stipendienprogramm, das junge Menschen unterstützt, ihre Projektideen erfolgreich umzusetzen. Dafür werden zwei Mal im Jahr jeweils eine Serie von Workshop-Wochenenden angeboten. Im Fokus stehen dabei folgende Themen: Projektmanagement, Zeitmanagement, Teambuildung, Fundraising, Sponsoren, Öffentlichkeitsarbeit und Social Media.

weiter

"Dorf-Digital-Experten" geben ihr Wissen weiter

17.05.2019 Im Landkreis Höxter engagieren sich rund 150 "Dorf-Digital-Experten" dafür, die digitale Kompetenz in ihrer Region zu stärken. In Schulungen erhalten sie das notwendige Know-How zu Technik und Anwendungen, das sie in ihren Dörfern weitergeben.

weiter

Wirtschaftswege im ländlichen Raum: Neues Förderangebot

08.05.2019 Das Umwelt- und Landwirtschaftsministerium in Nordrhein-Westfalen fördert mit einer neuen Richtlinie Wegebaumaßnahmen außerhalb von Flurbereinigungsverfahren im ländlichen Raum. Anträge können ab sofort gestellt werden. Wegebaumaßnahmen können mit einem Zuschuss von 60 Prozent und maximal 500.000 Euro je Vorhaben unterstützt werden.

weiter

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###