Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Regionen

Der Europäische Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) unterstützt die ländlichen Regionen. Dies insbesondere im LEADER-Schwerpunkt, aber auch mit anderen Maßnahmen.

Kooperationen zwischen LAEDER-Aktionsgruppen eines oder mehrerer Mitgliedstaaten werden ebenfalls unterstützt. Informationen zur Kooperation in LEADER sind unter Partner/Kooperation zu finden.

Nachrichten für Regionen

Praktikum beim Landschaftspflegeverband Südharz/Kyffhäuser e. V. / Natura-2000-Station Südharz/Kyffhäuser e. V.

13.12.2016 Der Landschaftspflegeverband Südharz/Kyffhäuser e. V. vergibt eine Praktikumsstelle für Studierende, mit der Möglichkeit, eine Thematik für eine Abschlussarbeit zu erarbeiten.

weiter

Neue Fördermaßnahmen zur Stärkung der Grundversorgung auf dem Land

09.12.2016 2017 stellt der Bund 765 Millionen Euro für die "Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK) bereit, davon sind 40 Millionen Euro für "neue" Maßnahmen vorgesehen. Seit Oktober 2016 können auch "Kleinstunternehmen der Grundversorgung", "Einrichtungen für lokale Basisdienstleistungen", "Umnutzung dörflicher Bausubstanz" sowie "Nichtproduktiver investiver Naturschutz" gefördert werden.

weiter

Schulungen für Regionalmanager 2017

25.11.2016 Moderation, Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Social Media, die Rolle des Regionalmanagements, Beratung und Vergaberecht sind die Themen der kommenden Schulung für Regionalmanager, zu der wir herzlich vom 7. bis 10. Februar 2017 nach Leipzig einladen.

weiter

Starthilfe für LAG in Georgien

16.11.2016 DVV International und Action Against Hunger South Caucasus suchen eine deutsche LAG als Kooperationspartner, die eine Region in Georgien bei der Erstellung und Umsetzung eines Entwicklungskonzeptes in einem gemeinsamen, geförderten Projekt, unterstützt. Dafür wird ein gemeinsamer EU-Förderantrag, speziell für noch nicht in der EU-aufgenommene europäische Länder, gestellt.

weiter

LandInForm Spezial 5: Wertschöpfungskette Fleisch

17.12.2015 Regionale Wertschöpfungsketten und -netzwerke der Land- und Ernährungswirtschaft zu unterstützen, ist ein wichtiges Anliegen der europäischen Agrarpolitik. Die fünfte Ausgabe von LandInForm Spezial befasst sich mit den Wertschöpfungsketten zur Fleischerzeugung. Im Fokus stehen landwirtschaftliche Betriebe, die mit kleinen und mittelständigen Metzgern zusammenarbeiten. Einige dieser Landwirte und Metzger werden in Betriebsporträts vorgestellt.

weiter

Hauptnavigation

Service-Navigation