Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Holsteins Herz

Themen und Entwicklung

Regionales Entwicklungskonzept

Handlungsfelder und Schlüsselprojekte

Handlungsfelder:

  • Bildung, Beratung und Information
  • Naturschutz
  • Demografischer Wandel
  • Dorferneuerung und -entwicklung
  • Erneuerbare Energien
  • Gesellschaft und Soziales
  • Grundversorgung und Infrastruktur
  • Innovation
  • Klimawandel
  • Kunst, Kultur und Kulturerbe
  • Tourismus und Freizeit
  • Vermarktung

Lokale Aktionsgruppe (LAG)

Gründungsdatum : 21.11.2002

Erfahrungen mit LEADER :

  • Leader I : nein
  • Leader II : nein
  • Leader + : ja
  • Leader in Eler : ja

Rechtsform der Aktionsgruppe:

Verein (e. V.) - nicht gemeinnützig

Organisation der Aktionsgruppe:

  • Vorstand: Steuerung LAG-Management, Entscheidungsgremium zur Projektauswahl
  • Beirat: strategische Beratung, Beschlussempfehlungen zur Projektauswahl an den Vorstand, Einberufung des Zentralen Arbeitskreises
  • Geschäftsstelle: Geschäftsführung, Regionalmanagement, Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitgliederversammlung: Wahl und Entlastung des Vorstandes

Regionalmanagement

Intern: ja

Extern: nein

Das Regionalmanagement besteht aus 2 Stellen.

Regionalmanagement Finanzierung:

Vereinsmittel und EU-Fördermittel

Erfahrungen mit anderen Programmen

  • Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK)

Erfahrungen mit anderen Programmen

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###