Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Eider-Treene-Sorge

Themen und Entwicklung

Regionales Entwicklungskonzept

Handlungsfelder und Schlüsselprojekte

Handlungsfelder:

  • Bildung, Beratung und Information
  • Naturschutz
  • Demografischer Wandel
  • Dorferneuerung und -entwicklung
  • Förderung regionaler Wirtschaft
  • Gesellschaft und Soziales
  • Grundversorgung und Infrastruktur
  • Innovation
  • Klimawandel
  • Landwirtschaftliche Produkte
  • Tourismus und Freizeit
  • Vermarktung

Weitere Handlungsfelder/Anmerkungen:

  • Kommunikation
  • Mobilität

Schlüsselprojekte:

  • Umsetzungswettbewerb Daseinsvorsorge
  • Mobilitätskonzept AktivRegion Eider-Treene-Sorge

Lokale Aktionsgruppe (LAG)

Gründungsdatum : 10.02.2002

Erfahrungen mit LEADER :

  • Leader I : nein
  • Leader II : nein
  • Leader + : ja
  • Leader in Eler : ja

Rechtsform der Aktionsgruppe:

Verein (e. V.) - gemeinnützig

Erläuterung zu Rechtsform:

Die Geschäftsführung ist bei der Eider-Treene-Sorge GmbH angesiedelt.

Organisation der Aktionsgruppe:

  • LAG-Management über Eider-Treene-Sorge GmbH als Dienstleistungsauftrag
  • Geschäftsführender Vorstand als Gremium, welches das LAG-Management kontrolliert und gemeinsam die Sitzungen vorbereitet
  • Vorstand als Projektauswahlgremium
  • Mitgliederversammlung

Regionalmanagement

Intern: nein

Extern: nein

Das Regionalmanagement besteht aus 1,5 Stellen.

Regionalmanagement Finanzierung:

Die Finanzierung erfolgt über das Grundbudget.

Erfahrungen mit anderen Programmen

  • LandZukunft
  • Modellregionen der Raumordnung (MORO)
  •  

    zurück

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###