Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Nordfriesland Nord

Themen und Entwicklung

Regionales Entwicklungskonzept

Handlungsfelder und Schlüsselprojekte

Handlungsfelder:

  • Demografischer Wandel
  • Erneuerbare Energien
  • Klimawandel
  • Tourismus und Freizeit

Weitere Handlungsfelder/Anmerkungen:

  • Bildung als Querschnittsthema der oben genannten Förderschwerpunkte

Schlüsselprojekte:

  • Leuchtturmprojekte "Wilhelminen-Hospiz Niebüll" und LaufForum Harald-Nommensen-Halle Bredstedt
  • Dörps-Campus Klixbüll
  • Bürgerbus Ladelund
  • Projekte im Bereich Elektromobilität (beispielsweise E-Car-Sharing Klixbüll, Schnelllader Niebüll)

Lokale Aktionsgruppe (LAG)

Gründungsdatum : 22.09.2008

Erfahrungen mit LEADER :

  • Leader I : nein
  • Leader II : nein
  • Leader + : nein
  • Leader in Eler : ja

Rechtsform der Aktionsgruppe:

Verein (e. V.) - nicht gemeinnützig

Organisation der Aktionsgruppe:

Das Regionalmanagement betreibt die Geschäftsstelle und berät die Projektträger bei der Antragstellung. Der erweiterte LAG-Vorstand entscheidet über die Förderung von Projekten.

Regionalmanagement

Intern: ja

Extern: nein

Das Regionalmanagement besteht aus 2 Stellen.

Regionalmanagement Finanzierung:

Umlage der beteiligten Amtsverwaltungen und Fördermittel über LEADER

Erfahrungen mit anderen Programmen

  • Bioenergie-Regionen
  • ILE
  •  

    zurück

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###