Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Mitte des Nordens

Themen und Entwicklung

Regionales Entwicklungskonzept

Handlungsfelder und Schlüsselprojekte

Handlungsfelder:

  • Bildung, Beratung und Information
  • Demografischer Wandel
  • Dorferneuerung und -entwicklung
  • Erneuerbare Energien
  • Gesellschaft und Soziales
  • Grundversorgung und Infrastruktur
  • Innovation
  • Klimawandel
  • Tourismus und Freizeit

Lokale Aktionsgruppe (LAG)

Gründungsdatum : 22.02.2007

Erfahrungen mit LEADER :

  • Leader I : nein
  • Leader II : nein
  • Leader + : nein
  • Leader in Eler : ja

Rechtsform der Aktionsgruppe:

Verein (e. V.) - gemeinnützig

Organisation der Aktionsgruppe:

Oberstes Entscheidungsgremium ist die Mitgliederversammlung des Vereins. Diese wählt den Projektausschuss als Projektauswahlgremium. Es besteht aus 15 Personen, davon sieben Vertretern der Kommunen und acht Wirtschafts- und Sozialpartnern. Die Geschäftsführung wird von dem geschäftsführenden Vorstand (drei Personen) in Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle geleistet.

Regionalmanagement

Intern: nein

Extern: ja

Das Regionalmanagement besteht aus 1 Stellen.

Regionalmanagement Finanzierung:

Mitgliedsbeiträge der Kommunen und ELER-Förderung Code 19.4

Erfahrungen mit anderen Programmen

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###