Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Zeltplatz Wittenborn / Teilprojekte: Einbau einer Zisterne, einer Solaranlage und Neugestaltung des Platzes (Renaturierung)

Stand:

13.04.2010

  • Kontakt:

Verein für Jugend- u. Kulturarbeit im Kreis Segeberg e.V.
An der Trave 1/3
23795 Bad Segeberg
Dieter Fiesinger (Projektträger)
Telefon: 04551 / 959111
E-Mail: info@vjka.de

ELER-Förderung:

ja

Finanzierung:

  • Eigenmittel = 38.461,87 EUR
  • Zuschuss der EU 2009 (24,75 %) = 17.307,84 EUR
  • Nationale öffentliche Kofinanzierung (Kreis Seg.) (20,25 ) = 14.160,96 EUR
  • Zwischensumme (45 %) = 31.468,80 EUR
  • Eigenmittel, nicht förderungsfähig = 13.286,83 EUR
  • Gesamtkosten = 93.217,50 EUR

Laufzeit:

03.05.2010 - 01.12.2010

Themen:

  • Erneuerbare Energien
    • Solarenergie
  • Tourismus und Freizeit
    • naturgebundener Tourismus
  • Förderperiode:
  • ELER 2007 - 2013

Beschreibung

Zusammenfassung:

Durch den Einbau einer Zisterne wird die Möglichkeit geschaffen, das Regenwasser als Brauchwasser zu nutzen.

Der Neubau wird durch eine Solaranlage sowohl bei der Warmwasserproduktion als auch bei der Heizung völlig unabhängig von fossilen Brennstoffen betrieben werden. Da im Winter kein Betrieb stattfindet, wird nur eine Heiztemperatur von ca. 8-10° benötigt. Hierfür reicht die Solaranlage aus.

Nach Fertigstellung des Neubaus muss der Zeltplatz in weiten Teilen eine Neugestaltung (Renaturierung) erfahren.

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###