Zum Inhalt

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Rhein-Eifel

Kooperationen

Kooperationserfahrung aus früheren Leader-Phasen: nein

Gebietsübergreifende Kooperationen in Leader

Gebietsübergreifende Kooperationen: ja

Kooperationen mit:

Gebietskulisse Mittelrhein:

  • Rhein-Wied
  • Welterbe Oberes Mittelrheintal
  • Rheingau

Gebietskuluisse Landkreis Mayen-Koblenz:

  • Mosel
  • Welterbe Oberes Mittelrheintal

Kooperationsthemen:

  • Stärkung ländlicher Räume als Lebens- und Arbeitsumfeld
  • Schaffung von Bleibeperspektiven für junge Menschen
  • Erhöhung der Lebensqualität
  • Stärkung der regionalen Wirtschaft und des Arbeitsmarktes
  • Herstellung und Ausbau regionaler Wertschöpfungsketten
  • Austausch von Akteuren der Wirtschaft im ländlichen Raum
  • Stärkung der regionalen Identität
  • Anpassungsstrategien an die Folgen des demografischen Wandels
  • Ausbau des touristischen Potenzials
  • Nachhaltige Mobilität und Sicherung der Daseinsvorsorge
  • Kultureller Austausch und Kooperation von Kulturschaffenden

Transnationale Kooperationen in Leader

Transnationale Kooperation: ja

Kooperationspartner:

Gebietskulisse Eifel-Ardennen:

  • Vulkaneifel
  • Eifel
  • Bitburg-Prüm
  • 100 Dörfer – 1 Zukunft (Belgien)

Kooperationsthemen:

  • Entwicklung und Profilierung des Standortes Eifel als gemeinsamer Lebens- und Wirtschaftraum

 

zurück

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###