Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Netzwerk Brandenburg

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Elbe-Elster

Themen und Entwicklung

Regionales Entwicklungskonzept

Handlungsfelder und Schlüsselprojekte

Handlungsfelder:

  • Bildung, Beratung und Information
  • Demografischer Wandel
  • Förderung regionaler Wirtschaft
  • Gesellschaft und Soziales
  • Grundversorgung und Infrastruktur
  • Innovation
  • Klimawandel
  • Kunst, Kultur und Kulturerbe
  • Tourismus und Freizeit
  • Landwirtschaft und Natur
  • Vermarktung
  • Wasser

Schlüsselprojekte:

  • Entwicklung Telepräsenz "Lernen" (Vernetzung Grundschulen, IT-Anwendung)
  • e-Mobilität (Aufbau e-KfZ/e-Bike-Ladeinfrastruktur sowie regionales e-Bike-Fahrradverleihsystem)
  • Unterstützung kleiner lokaler Initiativen
  • Länderübergreifende Kooperationen (u.a. touristisches Produkt "Fürstliche Route" für die Zielgruppe Motorradfahrer/motorisierte Indivdualreisende, "Altersgerechte Wohnraumanpassung", deutsch-polnische Kooperation zur "Dezentralen Klimaschutzvorsorge""

Lokale Aktionsgruppe (LAG)

Gründungsdatum : 14.02.2007

Erfahrungen mit LEADER :

  • Leader I : nein
  • Leader II : ja
  • Leader + : ja
  • Leader in Eler : ja

Rechtsform der Aktionsgruppe:

Verein (e. V.) - nicht gemeinnützig

Organisation der Aktionsgruppe:

Die Aufgaben des LAG-Vorstandes sind in der Geschäftsordnung geregelt. Der Vorstand ist zugleich Entscheidungsgremium für das Bewerten und Bestätigen der Projekte im Auswahlverfahren für eine Förderung im LEADER-Programm.

Regionalmanagement

Intern: nein

Extern: ja

Das Regionalmanagement besteht aus 2 Stellen.

Regionalmanagement Finanzierung:

ELER-Mittel und Mittel der Mitglieder

Erfahrungen mit anderen Programmen

  • ERASMUS+
  • GAK-Förderung

Erfahrungen mit anderen Programmen

  • EFRE
  • ESF
  • GRW-Regionalmanagement
  • ILE
  • Integrierte/Interkommunale städtebauliche Entwicklungskonzepte
  • LandAufschwung
  • Modellregionen der Raumordnung (MORO)
  •  

    zurück

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###