Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Netzwerk Brandenburg

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Rund um die Flaeming-Skate

Rund um die Flaeming-Skate

http://www.lag-flaeming-skate.de

Kontakt

LAG Rund um die Flaeming-Skate e.V.

Markt 12a
14943 Luckenwalde
http://www.lag-flaeming-skate.de

Ansprechpartner

Bianca Moeller

Regionalmanagement

Tel.: 0 33 71 / 40 13 78
Fax: 0 33 71 / 40 14 86

E-Mail: info@lag-flaeming-skate.de


Anne Leschke

Regionalmanagement

Tel.: 03371-40 12 47
Fax: 03371-40 14 86

E-Mail: info@lag-flaeming-skate.de


Daten zur Region

Einwohnerzahl: 99639
Fläche: 1923 (km²)
Bevölkerungsdichte: 52 (Einw./km²)

www.lag-flaeming-skate.de

Abgrenzung und Lage

Unsere Leader-Region liegt im Verwaltungsbereich des Landkreises Teltow-Fläming im Land Brandenburg, im Süden Berlins. Im Naturraum Fläming wird unsere Region durch die Flüsse Nieplitz im Westen und Dahme im Osten begrenzt. Vor mehr als 150.000 Jahren wurde die Landschaft durch die Eiszeit geprägt - eine Gebietskörperschaft trägt dies sogar in ihrem Namen - die Gemeinde Nuthe-Urstromtal. Das dazu gehörende Baruther Urstromtal ist ein bekannter Begriff. Trockene Wälder, leicht gewellte weite Ackerflächen, feuchte Wiesen, schilfumrahmte Seen, Moore, Fließe prägen die Landschaft.

Die Region in Kürze

Der Titel unserer LAG stammt von dem Alleinstellungsmerkmal in unserer Region der "Flaeming-Skate - Europas Skate-Region südlich von Berlin: Auf rund 220 Kilometern verläuft die Flaeming-Skate durch Wälder, Wiesen und Felder, fernab von störendem Straßenverkehr. Die zwei bis drei Meter breite Bahn aus feinstem Asphalt führt vorbei an idyllischen Dörfern und Städten im Niederen Fläming und Baruther Urstromtal. Unweit von Berlin kann man hier in der Natur aktiv Urlaub machen und die Freizeit genießen."

Gemeinden in der Region

  • Am Mellensee
  • Baruth/Mark
  • Amt Dahme/Mark
  • Dahmetal
  • Luckenwalde
  • Ludwigsfelde
  • Jüterbog
  • Niederer Fläming
  • Niedergörsdorf
  • Nuthe-Urstromtal
  • Trebbin
  • Zossen

Großschutzgebiete

  • Naturpark
  • Naturpark Nuthe-Nieplitz

Stand: 14.01.2013

Projekte ohne Kooperationen

  1. Der Dorfladen als Servicestelle
  2. Tourismus und Wohnen in zwei Gutshäusern

Kooperationsprojekte

Keine Kooperation.

Kooperationen

Kooperationserfahrung aus früheren Leader-Phasen: ja

Gebietsübergreifende Kooperationen in Leader

Gebietsübergreifende Kooperationen: ja

Kooperationen mit:

LAG Fläming-Havel

Kooperationsthemen:

  • "Offene Höfe in der Nuthe-Nieplitz-Region" www.offenehoefe.de
  • Reitregion Fläming
  • Ausbildung Wanderleiter/Natur- und Kulturführer
  • Regionalvermarktung für den Fläming

Transnationale Kooperationen in Leader

Transnationale Kooperation: nein

Themen und Entwicklung

Regionales Entwicklungskonzept

Handlungsfelder und Schlüsselprojekte

Handlungsfelder:

  • Demografischer Wandel
  • Dorferneuerung und -entwicklung
  • Förderung regionaler Wirtschaft
  • Grundversorgung und Infrastruktur
  • Landwirtschaftliche Produkte
  • Tourismus und Freizeit
  • Vermarktung

Lokale Aktionsgruppe (LAG)

Gründungsdatum : 17.04.2007

Erfahrungen mit LEADER :

  • Leader I : nein
  • Leader II : nein
  • Leader + : nein

Rechtsform der Aktionsgruppe:

k. A.

Erläuterung zu Rechtsform:

Lokale Aktionsgruppe (LAG) "Rund um die Flaeming-Skate" e.V.

Regionalmanagement

Intern: ja

Extern: nein

Das Regionalmanagement besteht aus 14 Stellen.

Regionalmanagement Finanzierung:

  • ELER
  • Förderbeiträge als Eigenanteil

Erfahrungen mit anderen Programmen

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###