EIP Project Database

Find EIP-AGRI projects in Germany

You can find projects by searching for:

  • "Suchbegriff" = Search item, like "pig", "animal welfare" or "climate" ...
  • "Bundesland" = Federal states in Germany, you can also have a look on the map on the bottom of this page
  • "Projektstatus" - "laufend" oder "abgeschlossen" = ongoing or completed status
  • "Schlüsselwörter" = key words
  • "Starttermin" = project start

Intelligente Entscheidungsfindung zum Erhalt der Fruchtqualität bei gleichzeitiger Reduktion des Energieverbrauchs

show english version

Zuständige Behörde

Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

Bundesland

Baden-Württemberg

Kontaktdaten

Kernerplatz 10
70182 Stuttgart

Website: Externer Link zur Behörde

Projektbeschreibung

Bei der Obstlagerung soll die Fruchtqualität so gut wie möglich erhalten werden. Hierbei treten
unterschiedliche Verluste auf. Ein gutes Lagerergebnis hängt vom optimalen Erntetermin ab. Der
wichtigste Faktor für den Erhalt der Fruchtqualität sind die Lagerbedingungen, die gut regelbar und fix
für die jeweilige Sorte vorgegeben sind. Eine Anpassung der Lagerbedingungen und des
Lagerzeitraums sollte adaptiv erfolgen, damit die Lagerung kein Blindflug ist. Ein kontinuierliches
Qualitätsmonitoring bildet die Grundlage für eine wissensbasierte und adaptive Entscheidungshilfe für
die Kernobstlagerung. In Abhängigkeit der Fruchtqualität und der Mineralstoffversorgung können so
die optimalen Lagerbedingungen und Lagerzeiträume bis zur Vermarktung bestimmt werden. Es
steht dem Anwender mit der „Entscheidungshilfe“ ein Werkzeug zur Verfügung, welches dynamisch
und adaptiv die optimalen Lagerbedingungen und Lagerzeiträume vorgibt und die
betriebswirtschaftlichen Kennzahlen der Obstlagerung zur Verfügung stellt. Dies hilft die
Wirtschaftlichkeit der Kernobstlagerung zu bestimmen und Lagerschäden zu vermeiden.

Abschlussbericht

Nach Abschluss des Projektes finden Sie hier die Ergebnisse und den Abschlussbericht zum Download.

Schlüsselwörter

  • Landwirtschaftliche Praxis/Tätigkeit
  • Pflanzenproduktion und Gartenbau
  • Allgemein

Hauptfördermittelquelle

ELER 2014-2020 für Operationelle Gruppen (im Sinne von Reg. 1305/2013 Art. 56)

Kontakt zur OG

Kompetenzzentrum Obstbau-Bodensee
Daniel Neuwald
Schuhmacherhof 6
88213 Ravensburg

Telefon: 07517903311

Mail: buechele@kob-bavendorf.de

Mitglieder OG

9

Art der Mitglieder der OG

  • Landwirt
  • Berater
  • Forscher
  • Großhändler

Projektbeginn

2019

Projektstatus

laufend

Beantragtes Gesamtbudget in EUR

167.100

NUTS3 CODE

DE 148 Ravensburg

To top