Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Kooperationen im Naturschutz in Deutschland

In Deutschland gibt es vielfältige Ansätze der Zusammenarbeit im Agrarumweltbereich.

Ziele

  • Information, Beratung, Betreuung und Qualifizierung von Landwirten
  • Regionale Konzepte, die die Umsetzung von Maßnahmen überbetrieblich koordinieren
  • Vereinfachte Antragsstellung für wirksame Maßnahmen

Träger

Für diese Aufgaben kommen verschiedene Träger in Frage:

Fördermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten ergeben sich über:

  • Artikel 35 der ELER-Verordnung: Zusammenarbeit
  • Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK), Förderbereich 4: Markt- und standortangepasste Landbewirtschaftung (MSL), A.: Zusammenarbeit im ländlichen Raum für eine markt- und standortangepasste Landbewirtschaftung

Deutschlandkarte mit Grenzen der Bundesländer




Förderung der Bundesländer

Je nach Bundesland gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Förderung, die wir hier einzeln vorstellen. Mehr erfahren


Stand: Juli 2019

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###