Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

LEADER

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Thüringen

Thüringen steht vor einer Vielzahl von Herausforderungen: Globalisierung, demografische Entwicklung, Klimawandel. Von 2007 bis 2013 standen weniger Finanzmittel als in der vorherigen Förderperiode zur Verfügung. Dazu kamen Altverpflichtungen, die den finanziellen Gestaltungsspielraum einschränken und neue Anforderungen und Rahmenbedingungen durch die Europäische Union. Folglich mussten die bestehenden Förderinstrumentarien für den ländlichen Raum gänzlich überdacht werden. Im Vorfeld der FörderInitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen (FILET) wurden Stärken und Schwächen sowie Entwicklungschancen und -risiken der Region eingehend analysiert. Gemeinsam mit Experten der Agrarverwaltung, der Forschung, der Wirtschafts- und Sozialpartner sowie Verbände, wurden auf dieser Grundlage Strategien erarbeitet und geeignete Maßnahmen entwickelt. Die Erkenntnisse flossen in die Erarbeitung der FörderInitiative Ländliche Entwicklung in Thüringen (FILET) ein.

Quelle: EPLR - TH S. 7

Mittelverteilung in Thüringen

Hier finden Sie eine Übersicht über die Maßnahmen im Entwicklungsplan, Bezeichnungen und Anteil am Mittelvolumen, (also der öffentlichen Ausgaben inklusive "top ups").

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###