Details

Ratgeber: Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Regionen

Eine neue Broschüre des Thünen-Instituts für Ländliche Räume stellt Befunde und Handlungsempfehlungen aus einem interdisziplinären Forschungsprojekt zusammen. Der Ratgeber steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Wie lässt sich die Integration von Geflüchteten im ländlichen Raum verbessern? Ein Forschungsprojekt hat dazu Handlungsempfehlungen erarbeitet und gibt im Rahmen einer Broschüre Tipps zu 15 Themenfeldern, u.a. zu Mobilität, Wohnraum, Gesundheitsversorgung, Arbeitgeber und Ehrenamt. Das Forschungsprojekt lenkt den Blick weg von den Ballungsräumen und hin zu Kleinstädten und ländlichen Gemeinden. Beteiligt waren neben dem Thünen-Institut noch die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen, die Universtität Hildesheim sowie die Technische Universität Chemnitz.

Zum Ratgeber als PDF

 

 

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben