Details

Förderung für Europäische Kultur-Kooperationen

Im Rahmen des Programms Kreatives Europa KULTUR fördert die EU länderübergreifende Kooperationsprojekte kultureller Organisationen aus ganz Europa mit bis zu zwei Millionen Euro. Bewerbungsfrist: 23. Februar 2023

Förderfähig sind Projekte, die den transnationalen Charakter in den Mittelpunkt stellen.

Die Zusammenarbeit kann in drei unterschiedlichen Größenordnungen erfolgen:

  • Kleine Kooperationsprojekte bestehen aus mindestens drei Kultureinrichtungen aus drei Ländern.
  • Mittlere Kooperationsprojekte bestehen aus mindestens fünf Kultureinrichtungen aus fünf Ländern.
  • Große Kooperationsprojekte bestehen aus mindestens zehn Kultureinrichtungen aus zehn Ländern.


Creative Europe Desk KULTUR, die Kontaktstelle für Kulturförderung der EU, bietet am 6. Dezember 2022 eine Online-Infoveranstaltung zur Antragsstellung an.

Weitere Informationen zur Förderung

Anmeldung zur Online-Infoveranstaltung

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben