Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartner

  • Bettina Rocha
    0228 / 68 45 - 38 82
  • Jan Freese
    0228 / 68 45 - 34 77

DVS Veranstaltungen zum Thema

Positionspapier der IALB

  •  zur Umsetzung der ELER- und Horizontalverordnung 2014-20 der EU

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

Integrierte Beratung

Workshop am 27. und 28. November 2012 in Gotha

Dokumentation der Veranstaltung

Der Workshop "Integrierte Beratung" hatte zum Ziel, eine Diskussion über die künftige Beratung von Landwirten anzuregen. Die Leitfrage war, wie Beratung künftig gesamtbetrieblich und unter Berücksichtigung von Umwelt- und Naturschutzfragen gedacht und ab 2014 gestaltet werden könnte. Integriert meint dabei, das gesamte Spektrum von der Unternehmensberatung bis hin zur Beratung zu Schutz und Pflege von öffentlichen Gütern in der betrieblichen Beratung zu verankern und die dazu nötigen Instrumente und Strukturen zu entwickeln. Die Energieberatung war nicht Thema des Workshop.

Der Workshop gliederte sich in folgende Teil-Workshops:

  • WS 1: Integrierte Beratung – ganzheitliche Betrachtung des Betriebes statt betriebszweigbezogener Beratung
  • WS 2: Regionenbezogene Ansätze – neue Chancen durch § 36 "Zusammenarbeit"?
  • WS 3: Instrumente und Produkte der Beratung – was wird benötigt?
  • WS 4: Aus- und Fortbildungen der Landwirte  und der Berater zu Schutz und Pflege von öffentlichen Gütern – wo sollte man beginnen?

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###