Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Ansprechpartner

  • Bettina Rocha
    Tel.: 0228 / 68 45 - 38 82
  • Natascha Orthen
    Tel.: 0228 / 68 45 - 32 68

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

4. Bundesweiter Workshop für Operationelle Gruppen und Innovationsdienstleister

Workshop am 25. und 26. März 2020 in Kassel

Anmeldeschluss ist der 14. Februar 2020.

zur Online-Anmeldung

Beim vierten bundesweiten EIP-Workshop für Operationelle Gruppen und Innovationsdienstleister haben Operationelle Gruppen aus ganz Deutschland die Möglichkeit sich über Ihre Projekte auszutauschen und neue Projektideen zu entwickeln.

Wie auch in den letzten Jahren wird es einen Marktplatz mit Postern von verschiedenen OGs geben. Außerdem können die Teilnehmer an mehreren thematischen Workshops teilnehmen.

Zielgruppe:

Mitglieder bestehender und geplanter OGs, Innovationsdienstleister der Länder sowie landwirtschaftliche Berater und andere Interessierte

Gerne begrüßen wir auch Landwirte, die sich (bisher) nicht in einer OG engagieren.

Organisation

Hinweis

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Kosten für Anfahrt und Übernachtung/Frühstück tragen Sie selbst. Um unnötige Kosten für uns zu vermeiden und eventuellen Nachrückern eine Chance zur Teilnahme zu geben, bitten wir Sie, sich bei Verhinderung in jedem Fall bei uns abzumelden.

Übernachtungsmöglichkeit

Bitte buchen Sie ihr Zimmer selbst. In mehreren Hotels stehen Abrufkontingente bereit, aus denen Sie buchen können. Die Preise können bei Buchungsservices oder direkt vor Ort variieren.

Workshops

Es werden acht verschiedene Workshops in drei Durchgängen angeboten. So kann jeder Teilnehmer in drei der Workshops mitarbeiten. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, welche Sie besuchen möchten.

Posterschau

Alle OGs haben im Laufe des Workshops die Gelegenheit ihr eigenes Projekt auf einem Poster vorzustellen. Die Poster-Schau findet im Rahmen des Workshops statt. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung mit an, ob Sie ein Poster mitbringen werden.

Abendprogramm am 25. März 2020

Die DVS lädt am 25. März 2020 zu einem Abendprogramm ein. Beim gemeinsamen Abendessen haben Sie Zeit zum Kennenlernen und Netzwerken. Danach haben Sie die Möglichkeit, das Schloss Wilhelmshöhe bei einer geführten Besichtigung zu erkunden. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung mit an, ob Sie an diesen Programmpunkten teilnehmen werden.

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###