Zum Inhalt

Marginal-Spalte (weiterführende Informationen zum Thema)

Wettbewerbsdatenbank Bürgergesellschaft

Hauptnavigation

Ein Webangebot der:

Europäischer Landwirtschaftsfonds
für die Entwicklung des
ländlichen Raums:
Hier investiert Europa in die
ländlichen Gebiete.

 

Inhalt

News zu Wettbewerben

Die hier genannten Wettbewerbe sind nach Bewerbungsfrist aufsteigend sortiert.

Projekte zu Demokratie und Toleranz gesucht

13.08.2019 Im Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" werden Projekte gesucht, die sich gegen Ausgrenzung und für einen gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzen. Unterstützt wird der Wettbewerb vom Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT). Die Gewinner erhalten bis zu 5.000 Euro. >> Bis zum 22. September 2019 bewerben.

weiter

Projekte zu Demokratie und Toleranz gesucht

22.07.2019 Im Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" fördert das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt (BfDT) Projekte, die sich gegen Ausgrenzung und Diskriminierung und aktiv für einen gesellschaftlichen Zusammenhalt einsetzen. Die Gewinner erhalten bis zu 5.000 Euro. >> Bewerbungsschluss ist der 22. September 2019.

weiter

Mehr Fördermöglichkeiten im Rahmen der Kommunalrichtlinie

01.07.2019 Das Bundesumweltministerium hat die Kommunalrichtlinie aktualisiert und sie um weitere Fördermöglichkeiten ergänzt. Neu ist die Unterstützung von Strukturwandelprojekten in Kohlerevieren. Zudem wird erstmals die optimierte Erfassung von Deponiegasen bezuschusst. Mit der Kommunalrichtlinie fördert das Bundesumweltministerium verschiedene Klimaschutzmaßnahmen, wie etwa Energiemanagement, Radverkehrs oder Verkehrssteuerung.

weiter

Zu gut für die Tonne! – Bundespreis 2020

01.08.2019 Mit dem Bundespreis "Zu gut für die Tonne!" zeichnet das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) Projekte aus, die etwas gegen Lebensmittelverschwendung unternehmen. Die Projekte können verschiedene Bereiche der Wertschöpfungskette abbilden. Teilnehmen können Unternehmen, Verbände, Vereine, Kommunen, Forschungseinrichtungen oder Einzelpersonen. >> Bis zum 13. Oktober 2019 bewerben.

weiter

Bundespreis "Zu gut für die Tonne"

22.08.2019 Wie kann die Verschwendung von Lebensmitteln reduziert werden? Das Bundeslandwirtschafsministerium sucht mit dem Bundespreis "Zu gut für die Tonne" gute Beispiele dafür. Neben der Kategorie "Landwirtschaft und Produktion" wird der Preis auch für Projekte in Handel, Gastronomie, Gesellschaft, Bildung und Digitalisierung verliehen. >> Bis zum 13. Oktober bewerben!

weiter

Jugend-Kulturförderung in Hessen

04.09.2019 Mit dem Programm "Kulturkoffer" unterstützt das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) kulturelle Bildungsangebote für Kinder- und Jugendliche. Es können 70 Prozent der Gesamtausgaben gefördert werden. >> Bewerbungsfrist ist der 30. September 2019.

weiter

Zukunftspreis für Engagement im Umweltschutz

12.09.2019 Mit einem Zukunftspreis zeichnet die Esders GmbH Projekte aus, die etwa erneuerbare Energien fördern oder sich für die Artenvielfalt einsetzen. Ziel ist es, bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement zu unterstützten, das einen Beitrag zum Umweltschutz leistet. Das Preisgeld von 15.000 Euro wird auf die ersten drei Gewinner verteilt. >> Bis 15. Oktober 2019 bewerben.

weiter

Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft

03.09.2019 Der Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft soll Nachwuchskräfte für die Bio-Branche begeistern und ihre innovativen Ideen unterstützen. Bewerben können sich daher Studierende, die sich in ihrer Bachelor- oder Masterarbeit mit Biolebensmitteln beschäftigt haben und in Themen wie Nachhaltigkeit, Umwelt- und Sozialverträglichkeit neue Erkenntnisse sammeln konnten. Die beste Masterarbeit erhält 3.000, die beste Bachelorarbeit 2.000 Euro. >> Frist ist der 18. Oktober 2019.

weiter

Förderung der medizinischen Versorgung auf dem Land

30.08.2019 Wie kann die medizinische Versorgung auf dem Land aufrechterhalten werden? Die 14 LEADER-Aktionsgruppen in Mecklenburg-Vorpommern wollen gute Beispiele dafür finden und fördern. Sie haben dazu einen Wettbewerb ausgelobt, der neue Angebote anstoßen soll. Finanziell unterstützt wird er vom Wirtschafts- und Landwirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern. Insgesamt stehen 6 Millionen Euro zur Verfügung.

weiter

Europäischer Dorferneuerungspreis 2020 unter dem Motto "Lokale Antworten auf globale Herausforderungen"

21.08.2019 Der Wettbewerb für den 16. Europäischen Dorferneuerungspreis steht unter dem Motto "Lokale Antworten auf globale Herausforderungen". Ziel ist es, Entwicklungs- und Erneuerungsprozesse in ländlichen Kommunen zu stärken - etwa eine umweltgerechte Land- und Forstwirtschaft, den Umgang mit erneuerbaren Rohstoffen oder die gesellschaftliche Teilnahme aller Generationen am Dorfleben. >> Bis zum 14. Februar 2020 bewerben.

weiter

Hauptnavigation

Service-Navigation

###ETRACKER###