EIP-Projekt-Datenbank

Informationen zu allen Forschungsprojekten, die bislang in Deutschland von der EU über EIP-Agri gefördert wurden und werden, finden Sie in unserer Datenbank.

Über unsere Projektsuche können Sie nach Suchbegriffen, Starttermin und aktuellem Status filtern.

Selektion, Prüfung und Anzucht von wurzelechten und klimaangepassten Straßen- und Alleebaumsortimenten für die Baumschulproduktion (Trees4Streets)

show english version

Zuständige Behörde

Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Bundesland

Brandenburg und Berlin

Kontaktdaten

Postfach 60 11 50
14411 Potsdam

Website: Externer Link zur Behörde

Projektbeschreibung

Anliegen des Projektes ist die Etablierung eines neuen, innovativen, zukunftsweisenden Anbausystems in der Baumschulpraxis für die Produktion von Straßen- und Alleebäumen. Das Projekt wendet physiologische Frühtests an, um anpassungsfähige Sorten verschiedener Baumarten zu selektieren und für die Baumschulproduktion bereitzustellen. Das neue Produktions- und Anbausystem wird auf Grundlage der In-vitro-Vermehrung dieser neuen klimaangepassten Sorten durchgeführt. Dabei wird ein effektives Überführungsverfahren der In-vitro-Pflanzen in die Straßen- und Alleebaumproduktion entwickelt, welches auf der Bereitstellung wurzelechter Sorten für die Freilandanzucht in den Baumschulen basiert.

Abschlussbericht

Nach Abschluss des Projektes finden Sie hier die Ergebnisse und den Abschlussbericht zum Download.

Ergebnisse mit Fokus auf Praxisorientierung

Nach Abschluss des Projektes finden Sie hier die Ergebnisse.

Schlüsselwörter

  • Pflanzenproduktion und Gartenbau
  • Genetische Ressource
  • Forstwirtschaft
  • Biologische Vielfalt
  • Klimawandel

Hauptfördermittelquelle

ELER 2014-2020

Kontakt zur OG

H. Lorberg Baumschulerzeugnisse GmbH & Co. KG
Hanno-Friedrich Leight
Zachower Str. 4
14669 Ketzin

Telefon: 033233 84 150

Mail: leight@lorberg.com

Mitglieder OG

H. Lorberg Baumschulerzeugnisse GmbH & Co. KG, Baumschulen Nauen GmbH, LFE Landeskompetenzzentrum Forst Eberswalde, Humboldt-Universität zu Berlin, Sämann Baumschulen GbR, Stadt Eberswalde Dez. III

Art der Mitglieder der OG

  • Forstwirt
  • Forscher
  • Unternehmen
  • Großhändler
  • Vertreter einer NGO
  • Verwaltungsmitarbeiter

Projektbeginn

2016

Projektstatus

laufend

Beantragtes Gesamtbudget in EUR

1.616.961

NUTS3 CODE

DE408 Havelland

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben