EIP-Projekt-Datenbank

Informationen zu allen Forschungsprojekten, die bislang in Deutschland von der EU und den Bundesländern über EIP-Agri gefördert wurden und werden, finden Sie in unserer Datenbank.

Über unsere Projektsuche können Sie nach Suchbegriffen, Starttermin und aktuellem Status filtern.

Weidemanager- Schleswig-Holstein

show english version

Zuständige Behörde

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Bundesland

Schleswig-Holstein

Kontaktdaten

Mercatorstraße 3
24106 Kiel

Website: Externer Link zur Behörde

Projektbeschreibung

Ziel des Projektes ist die Effektivitätssteigerung auf schleswig-holsteinischen Weidebetrieben durch  Fortschritte im Weidemanagement. Hierfür sollen zwei  Innovationen aus Irland (Rising-Plate-Meter, Modell „Grashopper“, und Decision-Support System „PastureBaseIreland“) mit Unterstützung irischer Kollegen auf (nord-) deutsche Verhältnisse übertragen werden.

Das Projekt übersetzt eine funktionsfähige Basisversion und passt sie an regionale Bedingungen, wie z.B. den Narben-Dichtefaktor und  das deutsche Futterqualitätsbewertungssystem an. Das Instrument wird auf Betrieben mit unterschiedlichen Weidesystemen getestet und für regionale Verhältnisse weiterentwickelt. Im Fokus des Projektes steht die Erstellung, Eichung, Validation, Einführung und Anwendung eines bisher in Deutschland nicht verfügbaren Entscheidungsunterstützungssystems. Zusätzlich entwickelt die OG eine Weide-App. als Kommunikations-Werkzeug für Landwirte.

Abschlussbericht

Nach Abschluss des Projektes finden Sie hier die Ergebnisse und den Abschlussbericht zum Download.

Schlüsselwörter

  • Landwirtschaftliche Praxis/Tätigkeit
  • Tierhaltung
  • Pflanzenproduktion und Gartenbau
  • Produkt/Dienstleistung

Hauptfördermittelquelle

ELER 2014-2020 für Operationelle Gruppen (im Sinne von Reg. 1305/2013 Art. 56)

Kontakt zur OG

Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Dr. Mathis Müller
Grüner Kamp 15-17
24768 Rendsburg

Telefon: 04331/9453-300

Mail: mmueller@lksh.de

Mitglieder OG

Landwirt Jörg Riecken, Lanwirte Max u. Hanno Lammers, Landwirt Christian Cordes, Landwirt Dirk Petersen, Landwirt Ernst Sötje, Landwirt Bert Riecken, Landwirt Roland Schade, Landwirt Sachau GbR, Sabine Mues-Öko-Weidebetrieb Versuchsgut Lindhof, Weidebetrieb Kirsten Wosnitza, Prof. Dr. FriedrichTaube und Dr. Ralf Loges-Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, VRS Steinburg e.V. Landwirtschaftliche Unternehmensberatung, Agrarberatung-Mitte e.V., Argarberatung Nord e.V. , Landwirtschaftskammer Schl

Art der Mitglieder der OG

  • Landwirt
  • Berater
  • Forscher
  • Student

Projektbeginn

2018

Projektstatus

laufend

Beantragtes Gesamtbudget in EUR

365.275

NUTS3 CODE

DEF0B

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.

Nach oben